Jusos Bayern: Jugend in die Kommunalparlamente wählen!

03. März 2014

Bei den anstehenden Kommunalwahlen kandidieren viele Jusos für Gemeinde-, Stadt- und Kreisräte. Aber auch Bürgermeister-Kandidatinnen und –Kandidaten aus Kreisen der Jusos gibt es, so Florian Kubsch, bis 2013 Mitglied im Juso-Landesvorstand, in Königsbrunn. Und mit Dr. Florian Janik hat in Erlangen ein Juso sehr gute Chancen, Oberbürgermeister einer Großstadt zu werden.

Der Juso-Landesvorsitzende Philipp Dees, der selbst in Erlangen für den Stadtrat kandidiert, erläuterte am Rande einer Sitzung des Juso-Landesvorstands: „Wir haben viele junge, engagierte Juso-KandidatInnen in Bayern. Wir wünschen uns eine starke Beteiligung gerade der jungen Menschen bei den Wahlen, und wir hoffen darauf, dass gerade die jungen Kandidatinnen und Kandidaten viele ‚Häufel-Stimmen‘ erhalten. Denn auch die Interessen junger Menschen müssen angemessen in den Kommunen vertreten werden. Das geschieht am Besten, indem junge Menschen selbst politische Verantwortung erhalten.“

Eine Auseinandersetzung im Kommunalwahlkampf bildet auch der Kampf gegen den Einzug rechtsradikaler und rechtspopulistischer Gruppen in die Kommunalparlamente. Dazu erläutert Isabella Fiorentino, stellvertretende Juso-Landesvorsitzende und Kandidatin für den Münchner Stadtrat: „In München haben wir auch viele junge KandiatInnen, die sich auch aktiv gegen Rechts engagieren. Und vor allem den jüngeren Menschen möchte ich sagen: Geht wählen, bringt Euch ein. Es geht um Eure Interessen, gegen Hass und Menschenfeindlichkeit.“

Die Kandidatinnen und Kandidaten aus dem Juso-Landesvorstand:

  • Tobias Afsali: München, Bezirksausschuss Maxvorstadt, Platz 13
  • Thomas Asböck: Rottal-Inn, Kreistag, Platz 44; Eggenfelden, Stadtrat, Platz 4
  • Dominik Brütting: Neustadt/Waldnaab, Kreistag, Platz 9; Kirchenthumbach, Gemeinderat, Platz 2
  • Philipp Dees: Erlangen, Stadtrat, Platz 3
  • Isabella Fiorentino: München, Stadtrat, Platz 32
  • Daniel Fritsch: München, Bezirksausschuss Maxvorstadt, Platz 8
  • Stefanie Gröger: Kronach, Kreistag, Platz 27; Kronach, Stadtrat, Platz 6
  • Dr. Carolin Hagl: Regensburg, Stadtrat, Platz 16
  • Peter Reiß: Schwabach, Stadtrat, Platz 6
  • Marion Segnitzer: Donau-Ries, Kreistag, Platz 4; Rain, Stadtrat, Platz 2
  • Yasemin Yilmaz: Nürnberg, Stadtrat, Platz 18
  • Johanna Uekermann: Straubing-Bogen, Kreistag, Platz 7
  • 22.07.2016 – 24.07.2016
    Marx III | mehr…
  • 22.07.2016 – 24.07.2016
    Digitale Arbeit der Zukunft: Arbeitsgesellschaft heute | mehr…
  • 08.08.2016
    Sommerschule Bayerisches Seminar für Politik | mehr…

Alle Termine

Hol' Dir den Newsletter der Jusos Bayern!

Juso-Newsletter

Bei uns engagieren sich junge Menschen zwischen 14 und 35, die für eine soziale und gerechte Gesellschaft eintreten. Als politischer Jugendverband setzen wir uns für unsere politischen Vorstellungen ein. Als Jugendorganisation der SPD wollen wir die Partei nach unseren Maßstäben gestalten.