Stabübergabe im Juso-Bundesvorstand

25. November 2017

Vom 24. November bis 26. November treffen sich in Saarbrücken die Jungsozialistinnen und Jungsozialisten in der SPD zu ihrem jährlichen Bundeskongress. Die bayerische Bundesvorsitzende Johanna Uekermann kandidierte dabei nicht mehr.

Die bayerische Landesvorsitzende Stefanie Krammer meint dazu: „Mit Johanna hatten wir die letzten vier Jahre eine starke Stimme der Jugend. Sie trug in einer Art und Weise die Interessen und Anliegen der Jusos in die Mutterpartei wie selten zuvor. Dafür bleibt uns jetzt nur noch Danke zu sagen und freuen uns, sie in verantwortungsvoller Position in der BayernSPD zu wissen.“

Mit einer Stimme sprachen die Jusos am Freitagabend auch die klare Forderung aus, für einen Platz im Bundesvorstand für Uekermann zu kämpfen. Nur so könne, wie sie betonten, die Interessen der jungen Generation auch an entscheidender Stelle neben dem neu gewählten Bundesvorsitzenden Kevin Kühnert aus Berlin Gehör finden.

Bayern wird jedoch auch nach dem Abgang von Johanna Uekermann im Bundesvorstand der Jusos vertreten sein. Der 24-Jährige Josef Parzinger aus Bergen im Landkreis Traunstein wurde mit großer Mehrheit zum stellvertretenden Bundesvorsitzenden gewählt. Der ausgebildete Bankkaufmann und Student der Sozialen Arbeit sieht seine Schwerpunkte vor allem im Kampf gegen Rechts und im Bereich Arbeit und Ausbildung.

Parzinger bei seiner Bewerbung: „Befristete Arbeitsverträge, Leiharbeit und schlechte Ausbildungsbedingungen gehören zur Lebensrealität vieler junger Leute. Wir müssen durch Verbesserungen am Arbeitsmarkt für mehr Sicherheit für Azubis und junge Beschäftigte sorgen.“

Stefanie Krammer zur Personalie Josef Parzinger: „Bereits als Vorsitzender der Jusos im Bezirk Oberbayern hat Josef Parzinger nie aus Eigeninteresse, sondern immer als Vertreter der Jugend gehandelt. Durch seine breite Aufstellung als dual Ausgebildeter bringt er vor allem auch im Bereich Arbeit und Ausbildung eine praxisnahe Expertise in den Bundesverband, die auch uns als bayerischer Landesverband vorangebracht hat."

  • 20.12.2017, 19:30 Uhr
    Jahresabschlussfeier | mehr…
  • 05.01.2018 – 07.01.2018
    Juso-Rhetorikseminar für Frauen | mehr…
  • 20.01.2018 – 21.01.2018
    Landeskoordinierungstreffen der Juso-Hochschulgruppen | mehr…

Alle Termine

Hol' Dir den Newsletter der Jusos Bayern!

Juso-Newsletter

Wir haben ein inhaltlich breit gefächertes politisches Seminarangebot für dich - und freuen uns, wenn du dabei bist.

Das Programm für 2017/2018 findest du hier auf unserer Website.

Bei uns engagieren sich junge Menschen zwischen 14 und 35, die für eine soziale und gerechte Gesellschaft eintreten. Als politischer Jugendverband setzen wir uns für unsere politischen Vorstellungen ein. Als Jugendorganisation der SPD wollen wir die Partei nach unseren Maßstäben gestalten.