Wechsel an der Spitze der Jusos Bayern - Stefanie Krammer folgt auf Tobias Afsali

29. April 2017

München. Jusos Bayern wählen eine neue Landesvorsitzende. Stefanie Krammer (29) aus München mit 95 Prozent der Stimmen gewählt. Bisheriger Landesvorsitzender Tobias Afsali (31) trat nach 3 Amtszeiten nicht mehr zur Wiederwahl an.

Auf der heutigen Landeskonferenz der Nachwuchsorganisation der SPD in Bayern wählten die 100 Delegierten einen neuen Landesvorstand. Neue Landesvorsitzende ist Stefanie Krammer. Die 29-jährige Gewerkschaftssekretärin aus München übernimmt das Amt von Tobias Afsali. Der 31-jährige Jurist und Gewerkschafter hat die bayerischen Jusos für 3 Jahre geführt und trat nicht mehr zur Wahl an, um sich auf Beruf und Familie zu konzentrieren. „Ich kann mir keine bessere Nachfolgerin vorstellen als Stefanie Krammer. Mit einer Gewerkschafterin an der Spitze behalten wir unser Profil als Teil der Arbeiter*innenbewegung. Es freut mich außerdem sehr, dass zukünftig auch in Bayern eine Frau an der Spitze unseres Verbandes steht.“, so Afsali.

Stefanie Krammer zeigte sich überwältigt von dem großen Zuspruch der Delegierten. „Mit so viel Zustimmung im Rücken, werde ich die Juso-Arbeit mit hoher Energie anpacken. Den Erneuerungsprozess der BayernSPD, den wir zu Beginn des Jahres angestoßen haben, werde ich konsequent fortführen. Wir kämpfen mit Martin Schulz für soziale Gerechtigkeit und progressive Mehrheiten in diesem Land“, erklärte Stefanie Krammer.

  • 23.06.2017 – 25.06.2017
    Let´s talk about Sex 2 | mehr…
  • 30.06.2017, 18:00 Uhr
    Juso-Unterbezirkssitzung | mehr…
  • 30.06.2017, 18:00 Uhr
    Orientierung gefragt - Einfluss des Internets auf Politik und Meinungsbildung | mehr…

Alle Termine

Hol' Dir den Newsletter der Jusos Bayern!

Juso-Newsletter

Wir haben ein inhaltlich breit gefächertes politisches Seminarangebot für dich - und freuen uns, wenn du dabei bist.

Das Programm für 2016/2017 findest du hier auf unserer Website.

https://jusos-bayern.bayernspd.de/seminare/

Bei uns engagieren sich junge Menschen zwischen 14 und 35, die für eine soziale und gerechte Gesellschaft eintreten. Als politischer Jugendverband setzen wir uns für unsere politischen Vorstellungen ein. Als Jugendorganisation der SPD wollen wir die Partei nach unseren Maßstäben gestalten.