Grundlagenseminar der TW Feminismus

02.09. - 04.09.22, Possenhofen

In der Themenwerkstatt Feminismus setzen wir uns mit Fragen von Macht und Ohnmacht im Zusammenhang mit Geschlecht auseinander. Geschlecht ist hierbei primär als Gender zu verstehen, da Soziales nur mit Sozialem erklärt werden kann. Wir wollen als feministischer Verband die Debatten unserer Zeit führen und den Kampf gegen das Patriarchat in vorderster Reihe kämpfen.

Die Themenwerkstatt Feminismus setzt sich sowohl nach außen als auch innerhalb unseres Verbandes für Gleichberechtigung ein. Dabei wollen wir uns für FLINTAs stark machen, indem wir nicht nur Fragen der Gender Pay Gap behandeln, sondern uns auch in einem intersektionalen Sinne mit Mehrfachdiskriminierungen auseinandersetzen. So beschäftigen wir uns u.a. mit reproduktiver Gerechtigkeit, sexueller Selbstbestimmung, Care Arbeit, Gewalt gegen FLINTAs, Männlichkeitskritik, Queerness und Antirassismus. Aber auch die Zusammenhänge von globalen Krisen, wie der Coronakrise oder dem Klimawandel und Feminismus wollen wir beleuchten. Unser Ziel ist es zudem, Bildungsarbeit in den Verband hineinzuleisten.

Das Grundlagenwochenende bietet die perfekte Gelegenheit, neu in die Themenwerkstattsarbeit einzusteigen. Hier werden Grundlagen behandelt und gelegt, die hilfreich für die Arbeit in dieser TW sind. Thematisch wird das Grundlagenseminar unter anderem die Geschichte des Feminismus, grundlegende Gedanken feministischer Theorien und weitere Grundlagen behandeln.

Am Sonntag setzen wir uns gemeinsam mit den TWs Umwelt & Energie und Wirtschaft & Soziales mit den Überschneidungen unserer Themen auseinander. Der Veranstaltungsort Possenhofen liegt direkt am Starnberger See: Wenn die Köpfe glühen, ist Zeit für eine Badepause!

Packt eure Genoss*innen, Badesachen und Lust auf neue Themen ein und kommt mit uns auf’s Seminar!

Anmeldung

Ich möchte am Seminar „Grundlagenseminar der TW Feminismus“ der Jusos Bayern teilnehmen.

* Pflichtfeld

Teilnahmebedingungen für die Seminare der Jusos Bayern

Wie kann ich an Seminaren teilnehmen?

  • Um teilnehmen zu können, musst du dich beim Juso-Landesbüro anmelden:
    • Über das Internet: www.jusos-bayern.de/seminare
    • mit der Anmeldekarte auf der hinteren Umschlagseite oder
    • per E-Mail bzw. per Fax an das Juso-Landesbüro.
  • Um an unseren Seminaren teilzunehmen, musst du nicht Mitglied der Jusos oder der SPD sein. Du musst allerdings unter 35 Jahre alt sein und in Bayern wohnen.
  • Wenn du noch keine 14 Jahre alt bist, benötigen wir eine schriftliche Einverständniserklärung deiner Eltern bzw. Erziehungsberechtigten.

Was kosten mich die Seminare?

  • Alle Seminare – die Teilnahme selbst, Unterkunft und Verpflegung – sind kostenlos.
  • Fahrtkosten bis DB 2. Klasse werden dir erstattet.
  • Allerdings ist deine Anmeldung verbindlich. Wenn du dich kurz vor dem Seminar ohne triftigen Grund wieder vom Seminar abmeldest, stellen wir uns entstehende Ausfallgebühren in Rechnung.

Was ist, wenn ich absagen muss? Entstehen mir Kosten?

  • Etwa drei Wochen vor dem Seminar bekommst du von uns eine Erinnerungsmail zugeschickt. Daraufhin hast du die Möglichkeit bis Freitag zwei Wochen vor dem Seminar um 12:00 deine Teilnahme kostenlos zu stornieren. Nach diesem Zeitpunkt ist eine Abmeldung nur noch aus einem schwerwiegenden Grund möglich.
  • Solltest du unbegründet bei einem Seminar fehlen, müssen wir dir die vollen Stornokosten die uns anfallen in Rechnung stellen.
  • Bei unentschuldigtem Fehlen fallen beim ersten Mal die Hälfte der Stornokosten, beim zweiten Mal der volle Betrag für dich an.

Was ist, wenn ich Kinder habe?

  • Wir bieten auf unsere Seminaren eine qualifizierte und kostenlose Kinderbetreuung an. Wenn du diese benötigst, melde dich bitte rechtzeitig – spätestens zwei Wochen vor dem Seminar – im Juso-Landesbüro.

Was passiert nach der Anmeldung?

  • Zwei Wochen vor Seminarstart bekommst du von uns die verbindliche Bestätigung, dass du am Seminar teilnimmst. Circa eine Woche vor dem Seminar werden dir dann genauere Informationen, zum Beispiel zum Seminarablauf und zur Anreise, per Mail zugeschickt.
  • Sollte es für das Seminar zu viele Anmeldungen geben, informieren wir dich möglichst schnell, ob du teilnehmen kannst. Normalerweise führen wir eine Warteliste, auf die du aufgenommen wirst.
  • Wir erwarten, dass du während des gesamten Seminars anwesend bist.

Noch Fragen?

Dann wende dich an das Juso-Landesbüro: Telefon 089-23 17 11-37.

Unser Landesgeschäftsführer Milos Vujovic (milos.vujovic@spd.de) und unser/e studentische/r Mitarbeiter/in helfen dir gerne weiter.

Nach oben zur Anmeldung