Themenwerkstatt Innen, Demokratie & Antifaschismus

05. - 07. August 2022, Possenhofen

Die Themenwerkstatt “Innen, Demokratie und Antifaschismus” beschäftigt sich mit Fragen zur Inneren Sicherheit, Migrationspolitik, Verfassung und Demokratie und somit auch dem Kampf gegen Rechts und noch vielem mehr. Beim nächsten Seminar-Wochenende werden wir Inhalte für die kommende Landtagswahl diskutieren und hierfür Schwerpunkte setzen bei einer effektiven und an Bürger*innen ausgerichteten inneren Sicherheit, der Stärkung unserer Demokratie sowie bei effektiven Lösungsansätzen, um rechtes Gedankengut zu bekämpfen.

Zudem setzen wir uns kritisch mit dem Verfassungsschutz in Form seiner Ziele, Methoden und Strukturen auseinander. Wir wollen Erkenntnisse in konkrete Forderungen umwandeln, um sein Versagen endlich zu beenden. Dafür bieten wir spannende Workshops, vielfältigen Input und offene Diskussionen. Auch neuen Ideen und weiteren Vorhaben werden wir einen breiten Raum bieten. Wenn Du Interesse hast, komm hinzu und arbeite mit!

Anmeldung

Ich möchte am Seminar „Themenwerkstatt Innen, Demokratie & Antifaschismus“ der Jusos Bayern teilnehmen.

* Pflichtfeld

Teilnahmebedingungen für die Seminare der Jusos Bayern

Wie kann ich an Seminaren teilnehmen?

  • Um teilnehmen zu können, musst du dich beim Juso-Landesbüro anmelden:
    • Über das Internet: www.jusos-bayern.de/seminare
    • mit der Anmeldekarte auf der hinteren Umschlagseite oder
    • per E-Mail bzw. per Fax an das Juso-Landesbüro.
  • Um an unseren Seminaren teilzunehmen, musst du nicht Mitglied der Jusos oder der SPD sein. Du musst allerdings unter 35 Jahre alt sein und in Bayern wohnen.
  • Wenn du noch keine 14 Jahre alt bist, benötigen wir eine schriftliche Einverständniserklärung deiner Eltern bzw. Erziehungsberechtigten.

Was kosten mich die Seminare?

  • Alle Seminare – die Teilnahme selbst, Unterkunft und Verpflegung – sind kostenlos.
  • Fahrtkosten bis DB 2. Klasse werden dir erstattet.
  • Allerdings ist deine Anmeldung verbindlich. Wenn du dich kurz vor dem Seminar ohne triftigen Grund wieder vom Seminar abmeldest, stellen wir uns entstehende Ausfallgebühren in Rechnung.

Was ist, wenn ich absagen muss? Entstehen mir Kosten?

  • Etwa drei Wochen vor dem Seminar bekommst du von uns eine Erinnerungsmail zugeschickt. Daraufhin hast du die Möglichkeit bis Freitag zwei Wochen vor dem Seminar um 12:00 deine Teilnahme kostenlos zu stornieren. Nach diesem Zeitpunkt ist eine Abmeldung nur noch aus einem schwerwiegenden Grund möglich.
  • Solltest du unbegründet bei einem Seminar fehlen, müssen wir dir die vollen Stornokosten die uns anfallen in Rechnung stellen.
  • Bei unentschuldigtem Fehlen fallen beim ersten Mal die Hälfte der Stornokosten, beim zweiten Mal der volle Betrag für dich an.

Was ist, wenn ich Kinder habe?

  • Wir bieten auf unsere Seminaren eine qualifizierte und kostenlose Kinderbetreuung an. Wenn du diese benötigst, melde dich bitte rechtzeitig – spätestens zwei Wochen vor dem Seminar – im Juso-Landesbüro.

Was passiert nach der Anmeldung?

  • Zwei Wochen vor Seminarstart bekommst du von uns die verbindliche Bestätigung, dass du am Seminar teilnimmst. Circa eine Woche vor dem Seminar werden dir dann genauere Informationen, zum Beispiel zum Seminarablauf und zur Anreise, per Mail zugeschickt.
  • Sollte es für das Seminar zu viele Anmeldungen geben, informieren wir dich möglichst schnell, ob du teilnehmen kannst. Normalerweise führen wir eine Warteliste, auf die du aufgenommen wirst.
  • Wir erwarten, dass du während des gesamten Seminars anwesend bist.

Noch Fragen?

Dann wende dich an das Juso-Landesbüro: Telefon 089-23 17 11-37.

Unser Landesgeschäftsführer Milos Vujovic (milos.vujovic@spd.de) und unser/e studentische/r Mitarbeiter/in helfen dir gerne weiter.

Nach oben zur Anmeldung