"Unser Europa. Solidarisch und offen." - Juso-Landeskonferenz ging erfolgreich zu Ende

Am 12. und 13. April fand im Kolpinghaus in Regensburg die Landeskonferenz der Jusos Bayern mit Neuwahlen statt. Die Konferenz stand unter dem Motto "Unser Europa. Solidarisch und offen."

Schwerpunkte der Konferenz waren unter anderem die Europawahlen, zu denen am Sonntagvormittag der Europaabgeordnete Ismail Ertug referierte. Auch die Finanzmarktpolitik haben die Jusos mit Prof. Dr. Wolfgang Krumbein und Simone Burger diskutiert.

Philipp Dees wurde erneut als Juso-Landesvorsitzender bestätigt. Auch die stellvertretenden Landesvorsitzenden sowie die bayerischen Mitglieder im Juso-Bundesausschuss wurden in Regensburg gewählt.

Als Gäste waren unter anderem der Landesvorsitzende der BayernSPD, Florian Pronold, der angehende Regensburger Oberbürgermeister Joachim Wolbergs und die Juso-Bundesvorsitzende Johanna Uekermann zu Gast. Auch Andreas Deutinger von der KLJB, Anna Schmidhuber von der Grünen Jugend Bayern, Nicki Mayr Gäste von der SJÖ und weitere Gäste waren mit dabei.

Das Beschlussbuch zur Landeskonferenz findet sich hier: Beschlussbuch LaKo 2014/1 (PDF, 438 kB)