Die Juso-Hochschulgruppen in Bayern

Wir sind die Vertreter*innen der Jungsozialist*innen an euren Hochschulen. Wir sind jung, feministisch und sozialistisch und diese Grundsätze vertreten wir nicht nur auf Bundes- und Landesebene, sondern auch an unseren bayrischen Hochschulen. An unseren Hochschulen gibt es ein breites Spektrum an politischen Hochschulgruppen, die versuchen die Interessen der Studierenden zu vertreten. Wir, die Jusos, setzen uns tagtäglich dafür ein, dass unsere Hochschulen sozialer und gerechter werden und lassen nicht zu, dass konservative Gruppen ihr verstaubtes Weltbild durchsetzen!

Empowern!

Da bei uns Solidarität groß geschrieben wird, ist es uns besonders wichtig gemeinsam für die große Sache zu kämpfen. Aus diesem Grund versuchen wir alle Hochschulgruppen untereinander zu vernetzen und zu stärken. Viele Probleme, die wir an den verschiedenen Hochschulen haben, sind deckungsgleich. Durch unsere gegenseitige Vernetzungen versuchen wir gemeinsam Lösungsansätze zu finden. Hierfür bieten wir Vernetzungstreffen, Landeskoordierungstreffen und Seminare an.

Aktiv in allen Gremien!

Sich einzubringen und das Leben der Studierenden aktiv mitzugestalten bedeutet für uns vor allem sich aktiv an der Hochschulpolitik zu beteiligen. Viele Vertreter*innen der Juso-Hochschulgruppen sitzen in den verschiedenen studentischen Gremien, wie zum Beispiel dem Senat, dem Sprecher*innenrat und dem Studierendenparlament. Die gewählten Mitglieder setzen sich für bessere studentische Arbeitsverhältnisse, einen Ausbau der Barrierefreiheit, kostengünstiges Semestertickets und insgesamt für eine Ausgestaltung der Hochschulen ein, die frei von Diskriminierung und Ausgrenzung ist. Auch wenn es - dank der CSU - keine Verfasste Studierendenschaft an den bayrischen Hochschulen gibt, beschäftigen wir uns auch mit wichtigen sozialen Themen, wie bezahlbaren Wohnraum, BAföG und Rechte für Arbeitnehmer*innen.

Interesse geweckt?

Hast du auch Lust dich an deiner Hochschule zu engagieren? Wir freuen uns über alle Menschen, die sich für eine solidarische Hochschule einsetzen wollen. Falls du Näheres über unsere Arbeit erfahren willst, dann schreib uns an. Wir stellen dir außerdem reichlich Infomaterial zur Verfügung. Viele weitere Infos findest du auch auf unserer Facebook-Seite.

Landeskoordination

Simone Lisa Asbach

  • Jahrgang: 1998
  • Beruf: Studentin, Witschaftsinformatik
  • studiert in Hof, Oberfranken
  • betreute Hochschulgruppen: Oberfranken mit Hof, Bayreuth, Bamberg
  • Mail an Simone: simone.asbach@jusos-bayern.de

Lea Karamizadeh

  • Jahrgang: 1994
  • Beruf: Studentin, Rechtswissenschaften
  • studiert in Regensburg, Oberpfalz
  • betreute Hochschulgruppen: Oberpfalz mit Regensburg, Mittelfranken mit Erlangen-Nürnberg, Unterfranken mit Würzburg
  • Mail an Lea: lea.karamizadeh@jusos-bayern.de
  • Lieblingsarbeiter*innenlied: Brot und Rosen

Kevin Marius Martin

  • Jahrgang: 1994
  • Beruf: Student, Evangelische Theologie
  • studiert in München, Oberbayern
  • betreute Hochschulgruppen: Oberbayern mit München, Eichstätt-Ingolstadt und Schwaben mit Augsburg
  • Mail an Kevin: kevin.martin@jusos-bayern.de
  • Lieblingsarbeiter*innenlied: Die Arbeiter [sic!] von Wien

Kim Celin Seibert

  • Jahrgang: 1997
  • Beruf: Studentin, Staatswissenschaften
  • studiert in Passau, Niederbayern
  • betreute Hochschulgruppen: Niederbayern mit Passau, Pfarrkirchen
  • Mail an Kim: kim.seibert@jusos-bayern.de
  • Lieblingsarbeiter*innenlied: Brot und Rosen